Honorar für Paarberatung

Kosten für Paartherapie, Paar Coaching, Paar- und Eheberatung

Bei Paartherapie, Paarberatung, Mediation oder Coaching für Paare und Eheleute handelt es sich im Sinne der Krankenversicherung nicht um eine Behandlung mit sogenanntem „psychischen Krankheitswert“.

Daher werden die Kosten für Paartherapie, Paar- und Eheberatung, Coaching und Mediation grundsätzlich nicht von Gesetzlichen Krankenkassen, Privaten Krankenkassen oder der Beihilfe erstattet.

Das Honorar für Paartherapie und -beratung ist generell eine Selbstzahlerleistung.

Unsere Honorarliste 2019 können Sie gerne unverbindlich anfordern unter dittert@psychotherapie-coaching-beratung.de.
Gerne können Sie uns für Honorarauskünfte auch einfach unverbindlich anrufen.
Hier finden Sie unsere Öffnungszeiten und Kontaktdaten.

 

Paare als Unternehmer, Freiberufler, Selbstständige

Falls Sie ein Unternehmerpaar sind oder in anderer Form miteinander arbeiten und Ihre Konflikte beruflichen Hintergrund haben, kann die Rechnungsstellung als Coaching, Karriereberatung, Teamentwicklung oder Beratungsleistung und zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer erfolgen.

Wenn es Ihnen also zum Beispiel um Themen geht wie:

  • Sie wünschen eine Bestandsaufnahme, wo Sie als Paar und Unternehmer in Ihrer Entwicklung stehen
  • Ihre Unternehmensführung oder Freiberufliche Zusammenarbeit wird durch Paarkonflikte belastet
  • Es fehlt Ihnen an Raum, Abstand und Rückhalt für Reflexion in schwierigen Phasen
  • Sie wollen eine Klärung Ihrer beruflichen Rollen oder des Geschäftsstrategieprozesses
  • Es gibt Uneinigkeit bei der Übergabe des Familienunternehmens
  • Sie möchten eine Lösung erarbeiten, wie Sie sich nach einer Trennung oder Scheidung als Team aufstellen und das Unternehmen weiter erfolgreich führen
  • Ihr Lebenssinn oder Mittelpunkt hat sich verändert und die Berufsrolle will neu definiert und passender ausgestaltet werden
  • Visionsarbeit spricht Sie an und Sie wünschen sich noch tiefer, echter und wahrhaftiger miteinander Ihre Berufswelt zu gestalten.

Sollten Sie stark zerstritten sein und Themen sehr hoch eskaliert sein, macht es zur Entlastung, konstruktiven Moderation und Lösungsfindung in Einzelfällen Sinn, Paarberatungen mit uns als Beraterpaar durchzuführen. Das Beratungshonorar ist dann höher als bei der Beratung durch einen von uns. Bei allen anderen Themen und Konflikten reicht in der Regel die Beratung mit einem Berater.

 

Bitte beachten Sie bei Terminabsage oder Terminverschiebung die 48 Werktagesstunden Terminabsagefrist für vereinbarte Termine.